Spielsachen Kochkunst der Viehtreiber

Wie war das Grillen einst doch einfach. Man schüttete Holzkohle in eine Feuerstelle, brachte sie zum Glühen und warf reichlich rohes Fleisch auf den Rost - das ist passé. manager magazin hat sich umgesehen und präsentiert Accessoires für Grillmeister.

Der Grill-Spaß früherer Jahrzehnte wurde mit üppigen Ketchupgaben und Kohorten an Dosenbier zelebriert, im Qualm der verglühenden Kohlen.

So jedenfalls hatte der Wilde Westen (gleich neben der Hollywoodschaukel) cowboymäßig kulinarischen Einzug gehalten in deutsche Kleingartenparadiese. Lang ist's her.

Öl für Gourmets

Es ist zur geschmacklichen Verfeinerung des Grillguts gedacht und wird erst nach dem Bratvorgang über das Fleisch geträufelt: Das Gewürzöl, eine superbe Mischung von Ölen und Kräutern - weit entfernt von pfeffrigen Tomatensaucen der Supermarktklasse. Der Lieferant und Hersteller hochwertiger Viktualien, Landart aus dem Salzkammergut, der vor allem die bundesdeutsche Spitzengastronomie bedient, mischt feinstes Toskana-Olivenöl mit Chilischoten, Knoblauch und Kräutern. Preis: 12,50 Euro (0,5 Liter). Informationen: www.landart.at 

Gut abgehangen

Hochrippe vom Galloway-Ochsen aus Freilandhaltung, sechs Wochen gereift und mit deutlicher Fettmarmorierung - kulinarischer Höhepunkt des Grillmahls. Preis: 46 Euro pro Kilo, Lieferung innerhalb von 24 Stunden. Bestellung: www.landart.at 

Einbauküche im Freien

Wer auf sich (und die Nasen seiner Nachbarn) hält, feuert längst nicht mehr mit Kohle, sondern mit feinem Gas, so zu steuern, dass die schlimmsten Verbrennungen vermieden werden.

Ein schickes Bratgerät dieser Kategorie ist der "Elite 899 Island" von Grand Hall aus den USA im Stil einer Einbauküche. Rechts und links vom Grillmodul sind zwei Unterschränke angebracht, abgedeckt mit Granitplatten. Sechs gusseiserne Stabbrenner befeuern den Grill, eine separate Kochplatte schafft die Möglichkeit, auch einen Wok anzuwerfen. Preis: 5400 Euro. Informationen: www.grandhall.de 

Quiz: Sind Sie ein Koch-Profi?

Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.