Globalisierung "Verschärfte Konflikte"

Von China bis Venezuela - autoritäre Regime gehören zu den Gewinnern der Globalisierung. Der US-Ökonom Barry Eichengreen sagt im Gespräch mit manager magazin, warum das nicht so bleiben wird.