Aufgelesen Zitate, Aperçus und goldene Worte

"Ich will mich auf Zahlen gar nicht mehr einlassen. Jede Zahl kann man herbeirechnen, und ich soll immer sagen: Stimmt, stimmt nicht. In dem einen Puff war ich, im anderen nicht. Wie komme ich dazu? Wenn ich gekriegt hätte, was die Manager kriegen, hätte ich das Zehnfache haben müssen."

Klaus Volkert,
ehemaliger VW-Betriebsratsvorsitzender,
zum Vorwurf der persönlichen Vorteilsnahme durch "Sonderbonuszahlungen" von knapp zwei Millionen Euro.



"Ich bin als Hausschwein aufgezogen worden und muss mich als Wildschwein durchschlagen."

Ferdinand Piëch,
Aufsichtsratsvorsitzender
von VW



"Die Aufgabe als Konzernchef ist harte Arbeit. Das hält man höchstens acht bis zehn Jahre aus. Deshalb glaube ich - oder sollte ich sagen: hoffe ich -, dass keiner meiner Söhne Konzernchef wird."

Ingvar Kamprad,
Gründer und Patriarch von Ikea



"Viele Menschen träumen davon, die Welt zu verändern. Ich bin in der glücklichen Lage, es zu tun."

George Soros,
Finanzspekulant und Philanthrop

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.