Topmanagerinnen Frauen in Führung

Nie hatten Frauen bessere Chancen, Spitzenjobs zu erobern. Die Unternehmen können es sich nicht leisten, auf begabte und ehrgeizige Managerinnen zu verzichten. Aber oft fehlen Frauen auf dem Weg nach oben noch die Vorbilder.
Christine Licci (40): Die Wirtstochter aus Kastelruth verantwortet seit Anfang Januar bei der HypoVereinsbank das deutsche Privatkundengeschäft.

Christine Licci (40): Die Wirtstochter aus Kastelruth verantwortet seit Anfang Januar bei der HypoVereinsbank das deutsche Privatkundengeschäft.

Milagros Caina-Lindemann (42): Beim Verkehrstechnikkonzern Vossloh arbeitete sich die gebürtige Spanierin von der Auszubildenden bis zum Personalvorstand für 4500 Mitarbeiter hoch.

Milagros Caina-Lindemann (42): Beim Verkehrstechnikkonzern Vossloh arbeitete sich die gebürtige Spanierin von der Auszubildenden bis zum Personalvorstand für 4500 Mitarbeiter hoch.

Foto: DDP
Andrea Aulkemeyer (40): Im Vorstand des Rhön Klinikums verantwortet sie das Geschäft in Sachsen. Bereits seit 1991 befasst sich Aulkemeyer mit der Privatisierung von Krankenhäusern.

Andrea Aulkemeyer (40): Im Vorstand des Rhön Klinikums verantwortet sie das Geschäft in Sachsen. Bereits seit 1991 befasst sich Aulkemeyer mit der Privatisierung von Krankenhäusern.

Karin Dorrepaal (43): Die Niederländerin studierte Psychologie, machte in der Beratung Karriere und kümmert sich bei Schering um die Diagnostiksparte.

Karin Dorrepaal (43): Die Niederländerin studierte Psychologie, machte in der Beratung Karriere und kümmert sich bei Schering um die Diagnostiksparte.

Barbara Jakubeit (60): Als Immobilien-Vorstand der Fraport bewies sie wenig Fortune und wird das Unternehmen im Laufe des Jahres verlassen.

Barbara Jakubeit (60): Als Immobilien-Vorstand der Fraport bewies sie wenig Fortune und wird das Unternehmen im Laufe des Jahres verlassen.

Foto: DPA
Iris Löw-Friedrich (43): Die Forschungschefin bei Schwarz Pharma vereint Vorstandsjob und Mutterrolle. Ihre Zwillingstöchter gehen in die Grundschule.

Iris Löw-Friedrich (43): Die Forschungschefin bei Schwarz Pharma vereint Vorstandsjob und Mutterrolle. Ihre Zwillingstöchter gehen in die Grundschule.

Elke König (50): Auch die Finanzchefin der Hannover Rück ist Mutter von zwei Kindern. Ihre Karriere begann sie als Prüfungsassistentin bei KPMG.

Elke König (50): Auch die Finanzchefin der Hannover Rück ist Mutter von zwei Kindern. Ihre Karriere begann sie als Prüfungsassistentin bei KPMG.

Gabriele Stopka (47): 2003 offenbarte die Douglas-Holding ihre Vorstandsgehälter, Finanzchefin Stopka verdiente damals 340 000 Euro pro Jahr.

Gabriele Stopka (47): 2003 offenbarte die Douglas-Holding ihre Vorstandsgehälter, Finanzchefin Stopka verdiente damals 340 000 Euro pro Jahr.