Hall of Fame 2004 - Laudatio Roman Herzog über Reinhold Würth

"Es ist eine ungeheure Kreativität hinter seinem Werk, ein großer Wagemut."