Sonntag, 26. Mai 2019

Manager des Jahres 1998 Jürgen Schrempp

Die Jury des manager magazin wählt Daimler-Benz-Chef Jürgen Schrempp zum "Manager des Jahres 1998".

Mit eisernem Willen: Daimler-Chef Jürgen E. Schrempp

Mit einem operativen Verlust von 7,2 Milliarden Mark startete Jürgen Schrempp 1995 in seine erste Amtszeit als Vorstandsvorsitzender der Daimler-Benz AG. Er hatte viel zu arbeiten, am Konzern, auch an sich selbst.

Dem unternehmerischen Turnaround folgte der persönliche: Mit eisernem Willen, mutigen Entscheidungen und dem Talent, andere für seine Ziele zu begeistern, machte er das Unternehmen für die Fusion mit Chrysler fit.

Inhalt

Porträt: Die Stunde des Perfektionisten

Kandidatenkür: Der Daimler-Chef im Urteil der Juroren

Interview: Jürgen Schrempp zu Chancen und Risiken der Megafusion

Phantom-Aktien: Wie AR-Chef Kopper die Managementvergütung ändern will

Galerie der Titelträger: Alle Manager des Jahres auf einen Blick

© manager magazin 11/1998
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung