Montag, 22. April 2019

Tui Reisefieber

6. Teil: Überblick - die Tui-Aktie

Die Tui-Aktie im Überblick

Tui-Aktie
Kennziffern (Angaben in Euro):
Hoch/Tief (12 Monate): 35,31/13,85
Marktkapitalisierung: 2,927 Mrd. Euro
Gewinn pro Aktie*: 12/02: 1,60; 12/03:1,88
Wertpapierkennnummer: 695 200
Stand: 11.10.2002; * geschätzt.
Quelle: Thomson Financial, Datastream

Die Analysten: Bankstudien beurteilen die Tui-Aktie uneinheitlich. Der Durchschnitt ihrer Voten signalisiert "Halten". Auffallend ist allerdings eine relativ hohe Zahl von Verkaufsempfehlungen,

ein Urteil, das selten ausgesprochen wird. Die Analysten monieren eine geringe finanzielle Flexibilität des Konzerns. UBS Warburg hält das Papier trotz des niedrigen Kurses für immer noch relativ teuer.

Die Risiken: Trotz leichter Belebung der Nachfrage ist unklar, wie lange die Zurückhaltung deutscher Urlauber anhält. Ein Irak-Krieg hätte verheerende Folgen für die Aktie, das gilt ebenso für weitere Hiobsbotschaften vom angeschlagenen britischen Reisekonzern My Travel, der oft zum Vergleich herangezogen wird. Die Folgen der jüngsten Terroranschläge auf Bali sind noch nicht absehbar.

mm-Rat: Eine Kurserholung ist erst zu erwarten, wenn die Reisekonjunktur wieder kräftig anzieht. mm rät zum Abwarten.


© manager magazin 11/2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung