Führung Unter der Decke

Ungeschriebene Gesetze - Jede Unternehmenskultur ist ein System versteckter Regeln und verdeckter Konventionen. Wer sie nicht beherzigt, wird scheitern.

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine schwierige Rolle in einem Planspiel zu bewältigen: Sie sind ein junger Manager und wechseln nach ersten Karriereschritten als Unternehmensberater in die Führung einer mittelständischen Firma voller altgedienter Herren.

Dort sollen Sie energisch umsetzen, was nach allen Managementphilosophien zu neuer Motivation und Kreativität führt: flache Hierarchien und Teamarbeit.

Um das Spiel ein wenig realistischer anzulegen, konstruieren wir eine Atmosphäre des Traditionalismus. Sie wissen schon: überkommene Rituale und Regeln, Arrangements und Seilschaften.

Wir führen Sie in ein Unternehmen, in dem niemand einem Vorgesetzten sagt, was er wirklich denkt. In dem die Konvention herrscht, dass Mitarbeiter tunlichst die Herrentoilette meiden, wenn ein Ranghöherer kontemplativ am Urinal steht.

Unser Spiel bindet Sie ein in die komplizierte, manchmal irrwitzige Welt der ungeschriebenen Gesetze. Die entstehen nicht allein aus dem Selbstverständnis eines Unternehmens, seiner Chefs und Mitarbeiter.

Hebeln Sie Vorurteile aus

Das Regelwerk eines Unternehmens wird auch geprägt von den ungeschriebenen Gesetzen der Alltagswelt, der Stammtische und der Verwandten. Dort herrscht die Meinung, dass flache Hierarchien und Teamarbeit nichts anderes sind als ein mieser Trick zur Steigerung der Arbeitsbelastung ohne höheren Lohn und angemessenen Titel. Die Folgen solchen Denkens für die innere Verfassung eines Betriebes sind klar: Irritation, Motivationsverlust, Resignation.

Und schon scheitert Ihr gut gemeintes Umstrukturierungsprojekt. Im besten Falle erfahren Sie zufällig, wo das Problem liegt: Sie hätten zumindest ein paar Titel verteilen sollen, mit denen sich die Position Einzelner vom Umbau Betroffener in der neuen Hierarchie markieren lässt.

"Warum habt ihr mir das nicht gesagt?", werden Sie dann sagen. Die Antwort Ihrer Mitarbeiter wird lakonisch sein: "Sie haben ja nicht gefragt."

Holger Rust


Führung - die ungeschriebenen Gesetze

Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.