Vernetztes Wohnen Digital ist besser

Das hätte was: Beim Klingeln des Weckers ist der Kaffee frisch aufgebrüht, beim Verlassen des Hauses sind automatisch alle Fenster verschlossen, Herd und Bügeleisen abgeschaltet. Zukunftsmusik? Technisch schon lange nicht mehr. Aber in der Praxis setzen sich intelligente Steuerungssysteme fürs Haus erst allmählich durch.
Mehr lesen über