Nur wenig Impuls durch US-Wahlkampf Twitter-Aktie stürzt - Nutzerzahlen enttäuschen

Trotz der hohen Aufmerksamkeit im laufenden US-Wahlkampf hat Twitter weniger neue Nutzer gewonnen als erwartet. Die Aktie bricht ein.
Twitter hat im abgelaufenen Quartal deutlich weniger tägliche Nutzer hinzugewinnen können als erwartet

Twitter hat im abgelaufenen Quartal deutlich weniger tägliche Nutzer hinzugewinnen können als erwartet

Foto: Dado Ruvic / REUTERS
rei/dpa-afx/Reuters