Allianz Arena Das Ufo von Fröttmaning

Wenn am kommenden Montag das neue Münchener Fußballstadion offiziell eröffnet wird, löst es eine über 30 Jahre alte Legende ab. Schon vorher ist es selbst zu einer geworden – auch, weil die alles überstrahlende Hülle vom Inhalt abgelenkt hat.
Ein himmlisches Stadion: Neue Fußballarena in Fröttmaning, beleuchtbar in den Vereinsfarben Blau und Rot ...

Ein himmlisches Stadion: Neue Fußballarena in Fröttmaning, beleuchtbar in den Vereinsfarben Blau und Rot ...

Foto: DDP
... und in neutralem Weiß: Stadion vor malerischem Abendhimmel

... und in neutralem Weiß: Stadion vor malerischem Abendhimmel

Foto: DDP
Könnten die Farben von 1860 sein, aber auch die des Sponsors: Die Allianz kaufte die Namensrechte, deshalb heißt das Fröttmaninger Stadion offiziell Allianz-Arena

Könnten die Farben von 1860 sein, aber auch die des Sponsors: Die Allianz kaufte die Namensrechte, deshalb heißt das Fröttmaninger Stadion offiziell Allianz-Arena

Foto: DDP
Probelauf vor halbvollen Rängen: Freundschaftsspiel der Seniorenmannschaften am 19. Mai 2005

Probelauf vor halbvollen Rängen: Freundschaftsspiel der Seniorenmannschaften am 19. Mai 2005

Foto: DPA
Esplanade, über die man zum Stadion gelangt: Darunter können 10.000 Autos parken

Esplanade, über die man zum Stadion gelangt: Darunter können 10.000 Autos parken

Foto: DPA
Bald wird er heilig sein: Arbeiter beim Verlegen der letzten Meter des Rasens auf dem Spielfeld

Bald wird er heilig sein: Arbeiter beim Verlegen der letzten Meter des Rasens auf dem Spielfeld

Foto: DPA
Mehr lesen über