Saturn Der kunstvolle "Herr der Ringe"

Fast sieben Jahre benötigte die "Cassini"-Sonde, um den Saturn zu erreichen. Nun schwärmen die Wissenschaftler über die Bilder aus dem Weltall. Faszinierende UV-Aufnahmen enträtseln die Zusammensetzung der Saturnringe.
"Cassini"-Sonde: Anflug auf Saturn (Zeichnung)

"Cassini"-Sonde: Anflug auf Saturn (Zeichnung)

Foto: AP/ ESA
Ring C (links) und B (rechts): Innen dominieren Silikate und Kohlenwasserstoffe, außen Eis.

Ring C (links) und B (rechts): Innen dominieren Silikate und Kohlenwasserstoffe, außen Eis.

Foto: University of Colorado/ LASP
Ring A in seiner vollen Pracht: Innen vor allem "Dreck" (rot), außen vor allem Eis (türkis). Der einzelne rote Streifen ist die sogenannte Encke-Teilung.

Ring A in seiner vollen Pracht: Innen vor allem "Dreck" (rot), außen vor allem Eis (türkis). Der einzelne rote Streifen ist die sogenannte Encke-Teilung.

Foto: University of Colorado/ LASP
Ringe gestochen scharf: Die ersten Nahaufnahmen vom 1. Juli waren nur schwarz-weiß.

Ringe gestochen scharf: Die ersten Nahaufnahmen vom 1. Juli waren nur schwarz-weiß.

Foto: NASA/ JPL
Mysteriöser F-Ring: Der helle Kern ist im Sonnenlicht sehr gut zu erkennen.

Mysteriöser F-Ring: Der helle Kern ist im Sonnenlicht sehr gut zu erkennen.

Foto: NASA/ JPL
Encke-Teilung (A-Ring): Die Wellenförmige Verteilung des Materials wird von der Anziehungskraft des Mondes Pan verursacht, der die Teilung immer wieder passiert.

Encke-Teilung (A-Ring): Die Wellenförmige Verteilung des Materials wird von der Anziehungskraft des Mondes Pan verursacht, der die Teilung immer wieder passiert.

Foto: NASA/ JPL
Raumfahrtoldtimer: Die Sonde "Voyager 2", die 1981 faszinierende Farbfotos der Ringe lieferte.

Raumfahrtoldtimer: Die Sonde "Voyager 2", die 1981 faszinierende Farbfotos der Ringe lieferte.

Foto: NASA
Saturn und seine Monde Tethys und Dione: gesehen von Voyager 1 im November 1980

Saturn und seine Monde Tethys und Dione: gesehen von Voyager 1 im November 1980

Foto: NASA
C-Ring im Fokus: Voyager-2-Aufnahme aus dem August 1981

C-Ring im Fokus: Voyager-2-Aufnahme aus dem August 1981

Foto: NASA
Mehr lesen über