Handy-Trends 2004 Die handlichen Alleskönner

Telefonate und SMS waren gestern. Mit den neuen Handys kann fotografiert, gefilmt und im Internet gesurft werden. Und das in immer besserer Qualität: Nun werden die ersten Kamerahandys mit einem Megapixel auf den Markt gebracht.
Von Anne Klesse
Das Philips 855: Integrierte VGA-Kamera, 9 MB Speicher, 2 Farbdisplays

Das Philips 855: Integrierte VGA-Kamera, 9 MB Speicher, 2 Farbdisplays

Foto: Philips
Das SGH-D 410 von Samsung: Die integrierte VGA-Digitalkamera ist in verschiedene Richtungen drehbar

Das SGH-D 410 von Samsung: Die integrierte VGA-Digitalkamera ist in verschiedene Richtungen drehbar

Sharp GX30 von Vodafone: Das erste Handy mit 1 Megapixel Bildauflösung. 240 x 320 Pixel Display, Kamera mit 7-fach Zoom und Blitzlicht

Sharp GX30 von Vodafone: Das erste Handy mit 1 Megapixel Bildauflösung. 240 x 320 Pixel Display, Kamera mit 7-fach Zoom und Blitzlicht

Foto: DPA
Panasonic X60: Laut Hersteller verbindet es Intelligenz mit Eleganz: Integrierte Mobile Camera, Display mit über 65.000 Farben, MMS, Java und 16-fach polyphone Klingeltöne

Panasonic X60: Laut Hersteller verbindet es Intelligenz mit Eleganz: Integrierte Mobile Camera, Display mit über 65.000 Farben, MMS, Java und 16-fach polyphone Klingeltöne

Foto: Panasonic
Nokia 7600: UMTS-Handy mit besonders großem Bildschirm

Nokia 7600: UMTS-Handy mit besonders großem Bildschirm

Foto: Nokia
My C-3B von Sagem: Das "Frauen-Handy"

My C-3B von Sagem: Das "Frauen-Handy"

Mehr lesen über