Mars-Mission "Spirits" Fotoalbum

Jubel in den USA, banges Hoffen in Europa: Die Nasa feiert die perfekte Landung des Mars-Rovers "Spirit", während die Esa noch immer auf ein Lebenszeichen von "Beagle 2" wartet. Derweil hat der amerikanische Roboter die ersten Bilder geschickt.
Die Reifen sind heil: Das Foto zeigt die beiden Vorderräder in eingeklappter Position kurz nach der Landung

Die Reifen sind heil: Das Foto zeigt die beiden Vorderräder in eingeklappter Position kurz nach der Landung

Foto: AP/ NASA
360-Grad-Panorama vom Mars: Wüste, soweit das Auge reicht

360-Grad-Panorama vom Mars: Wüste, soweit das Auge reicht

Foto: AP/ NASA
Blick aus 1985 Metern Höhe auf die Mars-Oberfläche: Die Steuerungskamera an der Unterseite der Sonde schoß dieses Bild kurz vor der Landung. Einige Krater sind erkennbar

Blick aus 1985 Metern Höhe auf die Mars-Oberfläche: Die Steuerungskamera an der Unterseite der Sonde schoß dieses Bild kurz vor der Landung. Einige Krater sind erkennbar

Foto: AP/ NASA
Selbstporträt im Mars-Staub: Spirit fotografiert sich von oben. Die Solarpanel sind teilweise ausgeklappt. Den Airbags geht immer mehr die Luft aus - sie haben ihren Dienst getan

Selbstporträt im Mars-Staub: Spirit fotografiert sich von oben. Die Solarpanel sind teilweise ausgeklappt. Den Airbags geht immer mehr die Luft aus - sie haben ihren Dienst getan

Foto: DPA/ NASA
Zielfoto: Im Landeanflug entstand dieser Schnappschuss. Der Pfeil markiert Krater

Zielfoto: Im Landeanflug entstand dieser Schnappschuss. Der Pfeil markiert Krater

Foto: DPA/ NASA
Zielgebiet aus Spirit-Perspektive: Der Nasa-Rover landete im Gusev-Krater. Möglicherweise war die Region einmal mit Wasser bedeckt

Zielgebiet aus Spirit-Perspektive: Der Nasa-Rover landete im Gusev-Krater. Möglicherweise war die Region einmal mit Wasser bedeckt

Foto: DPA/ NASA
Lupenreine Landung: Eines der ersten Bilder vom Marsboden zeigt Solarpanel und Airbags. In den ersten Stunden funkte Spirit mehr als 60 Fotos zur Erde

Lupenreine Landung: Eines der ersten Bilder vom Marsboden zeigt Solarpanel und Airbags. In den ersten Stunden funkte Spirit mehr als 60 Fotos zur Erde

Foto: AP/ NASA
Alles läuft nach Plan: Blick Richtung Heck, oben ein Solarpanel

Alles läuft nach Plan: Blick Richtung Heck, oben ein Solarpanel

Foto: AP/ NASA
Frisch gelandet: Eine Superweitwinkelaufnahme des Rovers. In etwa drei Wochen folgt das baugleiche Mobil "Opportunity"

Frisch gelandet: Eine Superweitwinkelaufnahme des Rovers. In etwa drei Wochen folgt das baugleiche Mobil "Opportunity"

Foto: DDP/ NASA