So bringen Sie mehr Stil ins Geschäft Verkaufen ist okay, aber tun Sie es bitte elegant

Von Katharina Starlay
Katharina Starlay
Foto: Antje Kern
Visitenkarten sind ein gutes Instrument, aber kein Selbstzweck. Man kann auch zu viele verteilen.

Visitenkarten sind ein gutes Instrument, aber kein Selbstzweck. Man kann auch zu viele verteilen.

Foto: AFP
Zu viele E-Mails nerven. Was dem einen sein Newsletter, ist dem anderen Spam.

Zu viele E-Mails nerven. Was dem einen sein Newsletter, ist dem anderen Spam.

Foto: SPIEGEL ONLINE
Aufhören! Sie sollten nicht ungefragt mit riesigen Datenmengen die Inbox Ihres Geschäftspartners fluten

Aufhören! Sie sollten nicht ungefragt mit riesigen Datenmengen die Inbox Ihres Geschäftspartners fluten

Foto: [M] Colourbox; DPA
Ich Tarzan, du nix: Seien Sie in den sozialen Medien nicht zu bescheiden, aber auch nicht zu prahlerisch

Ich Tarzan, du nix: Seien Sie in den sozialen Medien nicht zu bescheiden, aber auch nicht zu prahlerisch

Foto: AP
Zielgruppenansprache: Buchautoren haben es nicht einfach

Zielgruppenansprache: Buchautoren haben es nicht einfach

Foto: Jens Meyer/ AP
Superheld: Mag ja sein, dass Sie einer sind - aber es ist glaubwürdiger, wenn das andere über Sie sagen

Superheld: Mag ja sein, dass Sie einer sind - aber es ist glaubwürdiger, wenn das andere über Sie sagen

Foto: Jens Meyer/ AP
Den roten Teppich ausrollen: Empfangen Sie andere so, wie Sie selbst gerne empfangen werden würden

Den roten Teppich ausrollen: Empfangen Sie andere so, wie Sie selbst gerne empfangen werden würden

Foto: Jörg Carstensen/ dpa