Sonntag, 21. Juli 2019

Wie Sie Business-Dresscodes für sich nutzen Dresscode ist Hardware, Stil ist Software

Der perfekte Anzug: 30 Stiltipps von Giorgio Armani persönlich
Giorgio Armani

3. Teil: (Daily) Business/ Day Formal/ Business Attire

Der Rahmen

Der Dresscode Business gilt für Bewerbungsgespräche, interne Meetings, Besprechungen mit Kunden, Geschäftspartnern und an der Öffentlichkeit. Er beschreibt nur ungenau, was vom Träger eigentlich erwartet wird, weil er abhängig von der Branche ist. In der kreativen Sparte oder der IT- oder Telekommunikationsbranche beispielsweise kann Business etwas ganz anderes sein als in einer Bank oder Unternehmensberatung. In manchen Firmen ist auffallend, dass die Männer im Anzug - und Frauen in gleicher Position in Strickensembles erscheinen. Das verändert das interne, nonverbale Hierarchiegefüge zu Ungunsten der Frauen. Eine gewisse Formalität bleibt also Pflicht, auch und insbesondere bei hohen Außentemperaturen.

Der Persönlichkeitsfaktor

Das Spiel mit Farben, Bekleidungsteilen und Verarbeitungsdetails lässt Männern viel mehr Spielraum als sie im Alltag nutzen. Wenn es die Terminlage zulässt, ersetzen Sie einfach mal die Krawatte gegen ein Einstecktuch und greifen statt des sattgesehenen weißen Hemds zu Strukturmaterialien, Mustern und Farben, die Ihrem Gesicht ein Kompliment machen und es lebendiger aussehen lassen als Reinweiß das tut. Vielleicht lassen Sie sich die Knöpfe Ihres Lieblingsanzugs mit einem kontrastierenden Garn neu annähen oder wählen eine lässig-weite Hosenform statt des von allen anderen getragenen Schnittes mit schmalem Bein, geringer Fußweite und Flatfront. Die Fashion-Szene liefert nur selten das "sichere" Ensemble für Frauen im Business - dafür aber reichlich Accessoires und Chosen (Kleinteile), die Sie in Ihren Look integrieren können, um ihn individuell und mit einem Augenzwinkern auszustatten. Das Spiel mit Materialien kann ebenfalls beleben.

Klassisch: Weiße Bluse, dunkler Blazer, damit macht man meist nichts verkehrt.

© manager magazin 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung