Ein ausgesetzter Pfad führt von Dartlo hinab ins Tal des Flusses Pirikiti Alasani
Ein ausgesetzter Pfad führt von Dartlo hinab ins Tal des Flusses Pirikiti Alasani
Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn

Wandern in Georgien Tuschetien, eines der letzten Reiseabenteuer

Abgelegene Bergdörfer, Schreine für alte Götter und über die Schafsherden wachen zähnefletschende Hunde: Nirgendwo ist Georgien urtümlicher als in Tuschetien im Großen Kaukasus.
Der erste Blick vom Abano-Pass nach Tuschetien: Die Anreise in die abgelegene Region ist schon ein erstes Abenteuer

Der erste Blick vom Abano-Pass nach Tuschetien: Die Anreise in die abgelegene Region ist schon ein erstes Abenteuer

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
"Shop", "Guesthouse", "Fast Food": In Omalo will jeder am Touristenboom teilhaben

"Shop", "Guesthouse", "Fast Food": In Omalo will jeder am Touristenboom teilhaben

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Volkstümliche Küche: Jeden Abend tischen die Gastgeber der Herbergen ein reiches Menü auf

Volkstümliche Küche: Jeden Abend tischen die Gastgeber der Herbergen ein reiches Menü auf

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
In Shenako steht eine der sechs Kirchen Tuschetiens

In Shenako steht eine der sechs Kirchen Tuschetiens

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Auf dem circa 2940 Meter hohen Nakaicho-Pass schweift der Blick über endlose Grasberge

Auf dem circa 2940 Meter hohen Nakaicho-Pass schweift der Blick über endlose Grasberge

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn

Reiseinfos Tuschetien

Im Freiluftgericht von Dartlo urteilten bis in die 1850er Jahre hinein zwölf Richter verschiedener Clans über Streitigkeiten

Im Freiluftgericht von Dartlo urteilten bis in die 1850er Jahre hinein zwölf Richter verschiedener Clans über Streitigkeiten

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Dartlo ist das schönste aller Dörfer Tuschetiens

Dartlo ist das schönste aller Dörfer Tuschetiens

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Am Schrein von Dano werden an Feiertagen Schafsböcke als Opfer für die Gottheit Ashto geschlachtet

Am Schrein von Dano werden an Feiertagen Schafsböcke als Opfer für die Gottheit Ashto geschlachtet

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Das Dorf Dano hat eine beeindruckende Lage auf einem Bergkamm

Das Dorf Dano hat eine beeindruckende Lage auf einem Bergkamm

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Die mit Gräsern bewachsenen Hochlagen Tuschetiens erinnern an die Mongolei oder Tibet

Die mit Gräsern bewachsenen Hochlagen Tuschetiens erinnern an die Mongolei oder Tibet

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
Ein ausgesetzter Pfad führt von Dartlo hinab ins Tal des Flusses Pirikiti Alasani

Ein ausgesetzter Pfad führt von Dartlo hinab ins Tal des Flusses Pirikiti Alasani

Foto: Florian Sanktjohanser / dpa-tmn
cs/Florian Sanktjohanser/dpa-TMN
Mehr lesen über