Tipps für Vielflieger Schnell noch den Status sichern bis zum Jahresende

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und viele realisieren erst jetzt, dass ihnen zum Lufthansa Miles & More Vielfliegerstatus noch einige Status- oder HON Circle-Meilen fehlen. Hier sind die besten Strategien für den Jahresendspurt.
Von Alexander Koenig
Jahresendspurt: Wer seinen Vielfliegerstatus liebt, sollte mal einen Blick aufs Meilenkonto werfen

Jahresendspurt: Wer seinen Vielfliegerstatus liebt, sollte mal einen Blick aufs Meilenkonto werfen

Foto: Jens Büttner/ dpa
Travel Hacks: So sind Sie smarter unterwegs
Foto: AP/ Imaginechina
Fotostrecke

Travel Hacks: So sind Sie smarter unterwegs

Alexander Koenig
Mileage Runs: Flugmeilenoptimierte Routenführungen machen nur dann Sinn, wenn richtig etwas dabei herauskommt - unter einer Ratio von 120 Euro pro 1000 Statusmeilen sollte man das Ganze lassen

Mileage Runs: Flugmeilenoptimierte Routenführungen machen nur dann Sinn, wenn richtig etwas dabei herauskommt - unter einer Ratio von 120 Euro pro 1000 Statusmeilen sollte man das Ganze lassen

Foto: FRANK RUMPENHORST/ ASSOCIATED PRESS
Klassiker: Von Hawaii nach Amsterdam fliegen und die Statue des Königs Kamehameha besuchen

Klassiker: Von Hawaii nach Amsterdam fliegen und die Statue des Königs Kamehameha besuchen

Foto: Tim Wright/ AP/dpa
Flexibel sein: Besonders mit Lufthansa wird Fliegen gleich viel billiger, wenn man im Ausland startet.

Flexibel sein: Besonders mit Lufthansa wird Fliegen gleich viel billiger, wenn man im Ausland startet.

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
Direktflüge sind natürlich angenehm - aber Zwischenstopps können sich für Meilensammler auszahlen

Direktflüge sind natürlich angenehm - aber Zwischenstopps können sich für Meilensammler auszahlen

Foto: © Lisi Niesner / Reuters/ REUTERS
Man kann den Statuserhalt auch kaufen - aber der Nachteil ist wie bei jedem Kauf: Es kostet halt was. Besser optimieren Sie Ihren Status regulär mit meilenoptimierten Routings.

Man kann den Statuserhalt auch kaufen - aber der Nachteil ist wie bei jedem Kauf: Es kostet halt was. Besser optimieren Sie Ihren Status regulär mit meilenoptimierten Routings.

Foto: Corbis
5000-Meter-Lauf: Am Schluss müssen sich alle ranhalten. Wenn Ihnen noch 5000 Statusmeilen fehlen, können Sie die auch mit Prämienmeilen bezahlen.

5000-Meter-Lauf: Am Schluss müssen sich alle ranhalten. Wenn Ihnen noch 5000 Statusmeilen fehlen, können Sie die auch mit Prämienmeilen bezahlen.

Foto: © David Gray / Reuters/ REUTERS