Samstag, 21. September 2019

Sonderausstattungen für Yachten Unterwasserkino, Golfplatz, Fußballfeld - so tunen Reiche ihre Superyacht

3. Teil: Areti: Die Yacht mit dem schönsten Schwitzkasten

Ja, wir sind mit dem Radl da (und mit der Yacht)
Thierry Ameller/Magazin BOOTE EX
Ja, wir sind mit dem Radl da (und mit der Yacht)

Radsport-Connaisseuren geht beim Anblick der sieben an der Wand hängenden Aero-Renner von Canyon sofort ein Licht auf. Sie ordnen das rot-schwarze Farbkonzept dem Tour-de-France-Team Katusha Alpecin zu. Der Hauptsponsor, der nicht im Teamnamen, aber auf den Trikots prangt, ist der russische Gaskonzern Areti. Dessen Gründer rief das Radsportteam ins Leben und nahm vor zwei Jahren die nach PYC klassifizierten 85 Lürssen-Meter gleichen Namens entgegen.

Die in einer Vitrine (!) gehaltenen Helme und Trinkflaschen dienen nicht nur der Zurschaustellung; der Eigner, der selbst Rennrad-Olympionike war, begrüßt zuweilen Teile des 24-köpfigen Teams tatsächlich an Bord. Dann laufen auf dem Unterdeck die Rollentrainer sowie die Sauna und das Dampfbad des Spa-Bereichs heiß.

Unter Deck gibt es jede Menge Möglichkeiten, ins Schwitzen zu kommen - vom Rollentrainer bis zum Dampfbad
Tom Van Oossanen/Magazin BOOTE E
Unter Deck gibt es jede Menge Möglichkeiten, ins Schwitzen zu kommen - vom Rollentrainer bis zum Dampfbad

© manager magazin 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung