Vulkantouren: All you need is Lava
Foto: TMN
Fotostrecke

Vulkantouren: All you need is Lava

Zehn Vulkantouren Urlaub am heißen Abgrund

Eine Tour am Rand eines Vulkans kann im wahrsten Sinne des Wortes eine heiße Angelegenheit werden. Doch teils atemberaubende Ausblicke entschädigen. Diese zehn Kratertouren weltweit sind besonders faszinierend.
Der Puu Oo auf Hawaii vor zehn Jahren

Der Puu Oo auf Hawaii vor zehn Jahren

Foto: ASSOCIATED PRESS
Schillernde Farben: Der Morning Glory Pool ist eines der Wanderziele im Yellowstone Nationalpark

Schillernde Farben: Der Morning Glory Pool ist eines der Wanderziele im Yellowstone Nationalpark

Foto: TMN
Durch den relativ trockenen Cirque de Mafate auf La Réunion führen mehrtägige Trekkingtouren

Durch den relativ trockenen Cirque de Mafate auf La Réunion führen mehrtägige Trekkingtouren

Foto: TMN
Der Ätna ist mit 3323 Höhenmetern Europas größter und aktivster Vulkan. Begehbar sind unter anderem die erloschenen Silvestri-Krater

Der Ätna ist mit 3323 Höhenmetern Europas größter und aktivster Vulkan. Begehbar sind unter anderem die erloschenen Silvestri-Krater

Foto: TMN
Der Anak Krakatau ist einer der aktivsten Vulkane weltweit. Betreten sollten Besucher die Insel lieber nicht

Der Anak Krakatau ist einer der aktivsten Vulkane weltweit. Betreten sollten Besucher die Insel lieber nicht

Foto: TMN
Rauchzeichen: Seit der Jahrtausendwende ist der Popocatepetl äußerst aktiv und daher für Wanderer und Bergsteiger gesperrt

Rauchzeichen: Seit der Jahrtausendwende ist der Popocatepetl äußerst aktiv und daher für Wanderer und Bergsteiger gesperrt

Foto: TMN
5897 Meter hoch ist der perfekt geformte Cotopaxi

5897 Meter hoch ist der perfekt geformte Cotopaxi

Foto: TMN
Eine Wanderung im Nationalpark um den Snæfellsjökull zwischen bizarren Lavakegeln und prächtigen Lavabrücken im Meer ist ein tolles Erlebnis

Eine Wanderung im Nationalpark um den Snæfellsjökull zwischen bizarren Lavakegeln und prächtigen Lavabrücken im Meer ist ein tolles Erlebnis

Foto: TMN
Wie eine Mondlandschaft: Seit über 100 Jahren schlummert der Pico del Teide auf Teneriffa

Wie eine Mondlandschaft: Seit über 100 Jahren schlummert der Pico del Teide auf Teneriffa

Foto: TMN
Auf den Galapagos-Inseln ziehen nicht nur die Vulkane die Blicke auf sich, sondern auch die Galapagos-Meerechsen

Auf den Galapagos-Inseln ziehen nicht nur die Vulkane die Blicke auf sich, sondern auch die Galapagos-Meerechsen

Foto: TMN
Michael Juhran, dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel