Kanaren: Welche Insel ist die richtige für mich?
Foto: TMN / Tourist Board of Gran Canaria
Fotostrecke

Kanaren: Welche Insel ist die richtige für mich?

Gran Canaria, Teneriffa oder La Gomera? Der Insel-Finder für die Kanaren

Fuerteventura? Gran Canaria? Oder doch lieber El Hierro? Die Kanarischen Inseln gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen in der kalten Jahreszeit. Doch welche der sieben Inseln ist die richtige für wen?
Von Michael Zehender
Paradies für Windsurfer: Fuerteventura lockt mit starkem Wind und hohen Wellen die Wassersportler.

Paradies für Windsurfer: Fuerteventura lockt mit starkem Wind und hohen Wellen die Wassersportler.

Foto: TMN / Fremdenverkehrsamt Fuerteventura
Die etwas andere Insel: Lanzarote bietet im Landesinneren spektakuläre Lavalandschaften - wie hier die Feuerberge im Timanfaya Nationalpark.

Die etwas andere Insel: Lanzarote bietet im Landesinneren spektakuläre Lavalandschaften - wie hier die Feuerberge im Timanfaya Nationalpark.

Foto: TMN / Turismo Lanzarote
Über allem thront der Teide: Der höchste Berg Spaniens überragt Teneriffa.

Über allem thront der Teide: Der höchste Berg Spaniens überragt Teneriffa.

Foto: TMN / Spanisches Fremdenverkehrsamt
Großstadtcharakter fast wie Barcelona: Die Inselhauptstadt von Gran Canaria, Las Palmas, ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Großstadtcharakter fast wie Barcelona: Die Inselhauptstadt von Gran Canaria, Las Palmas, ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Foto: TMN / Tourist Board of Gran Canaria
Die deutschen Urlauber auf Gran Canaria zieht es vor allem in den Süden - allen voran an den Strand von Maspalomas.

Die deutschen Urlauber auf Gran Canaria zieht es vor allem in den Süden - allen voran an den Strand von Maspalomas.

Foto: TMN / Tourist Board of Gran Canaria
Grüne Insel: La Palma punktet vor allem bei Wanderern.

Grüne Insel: La Palma punktet vor allem bei Wanderern.

Foto: TMN / Spanisches Fremdenverkehrsamt
Zweitkleinste Insel der Kanaren: Auf La Gomera sucht man Hotelburgen vergeblich.

Zweitkleinste Insel der Kanaren: Auf La Gomera sucht man Hotelburgen vergeblich.

Foto: TMN / Spanisches Fremdenverkehrsamt
Die ursprünglichste Kanareninsel: El Hierro punktet mit spektakulärer Natur und wird gerne auch als Aussteigerinsel bezeichnet.

Die ursprünglichste Kanareninsel: El Hierro punktet mit spektakulärer Natur und wird gerne auch als Aussteigerinsel bezeichnet.

Foto: TMN / Spanisches Fremdenverkehrsamt