Superreich und "grün" Niederländer bauen erste Hybrid-Superyacht der Welt

Die Megayachten der Superreichen haben einen kleinen Makel: Sie verpesten die Umwelt mit Abgasen. Mit der innovativen "Savannah" aus den Niederlanden jedoch kann der umweltbewusste Milliardär von heute dieses Problem lösen - jedenfalls ein bisschen.
83,50 Meter, Hybridantrieb: Die "Savannah" ist die wohl am wenigsten umweltschädliche Superyacht der Welt

83,50 Meter, Hybridantrieb: Die "Savannah" ist die wohl am wenigsten umweltschädliche Superyacht der Welt

Foto: Feadship