Kurztrip-Tipps für Deutschland-Urlauber Drei echte Perlen der Provinz

Eine Deutschlandreise lohnt zu jeder Jahreszeit: Geschichte nachspüren in Aachen, in Oberwiesenthal überwintern und in Magdeburg in die Studenten-Szene eintauchen. Hier sind die besten Kurztripp-Tipps von "Sehnsucht Deutschland".
Von Svenja Hirsch und Hanna Andresen
Der Aachener Dom, vom Katschhof aus gesehen

Der Aachener Dom, vom Katschhof aus gesehen

Foto: Aachen Tourist / Joerg Hempel
Lousberg Aussichtsplattform

Lousberg Aussichtsplattform

Foto: Aachen Tourist / Andreas Herrman
Foto: ats / A. Steindl
Café Barbarella in der Pontstraße: auf pinken Stühlen, zu Kronleuchter und Törtchenvitrine

Café Barbarella in der Pontstraße: auf pinken Stühlen, zu Kronleuchter und Törtchenvitrine

Foto: Café Barbarella
Lecker Leben lässt es sich in der mittelalterlichen Körbergasse im Domviertel - Eckkneipe Domkeller und Café Van den Daele inbegriffen

Lecker Leben lässt es sich in der mittelalterlichen Körbergasse im Domviertel - Eckkneipe Domkeller und Café Van den Daele inbegriffen

Foto: Aachen Tourist / Andreas Herrmann / ats
In Aachen kann man sich immer irgendwo 'ne süße Scheibe abschneiden

In Aachen kann man sich immer irgendwo 'ne süße Scheibe abschneiden

Foto: Café Hase
Was Glück ist? Schokolade mit Lebkuchen und Nüssen! In Form typischer Aachener Printen

Was Glück ist? Schokolade mit Lebkuchen und Nüssen! In Form typischer Aachener Printen

Foto: Aachen Tourist / Wesentlich
Magdeburger Dom: Mit Wiederauferstehung kennt man sich hier gut aus

Magdeburger Dom: Mit Wiederauferstehung kennt man sich hier gut aus

Foto: Lukas Schulze/ dpa
Magdeburger Bötel gibt es in der gleichnamigen Bötelstube

Magdeburger Bötel gibt es in der gleichnamigen Bötelstube

Foto: Bötelstube
Schweizer Milchkuranstalt: Heute ein Biergarten für lauschige Tage

Schweizer Milchkuranstalt: Heute ein Biergarten für lauschige Tage

Foto: Schweizer Milchkuranstalt
Petrolfarbene Wände und ein Chesterfield-Sofa: Das Motel One legt viel Wert auf Design

Petrolfarbene Wände und ein Chesterfield-Sofa: Das Motel One legt viel Wert auf Design

Foto: Motel One / Andreas Lander
Arthotel Magdeburg: Hier kann man in Hundertwasser baden

Arthotel Magdeburg: Hier kann man in Hundertwasser baden

Foto: Magdeburg Tourist / Werner Klapper
Kleines, aber feines Skivergnügen: Knapp 16 Pistenkilometer bietet das Skigebiet vor Ort. Runter nach Oberwiesenthal geht es entweder vom Fichtelberg oder der kleinen gleichnamigen Schwester.

Kleines, aber feines Skivergnügen: Knapp 16 Pistenkilometer bietet das Skigebiet vor Ort. Runter nach Oberwiesenthal geht es entweder vom Fichtelberg oder der kleinen gleichnamigen Schwester.

Foto: Frank Fudel
"Alte Dame": In Oberwiesenthal fährt die älteste Seilschwebebahn Deutschlands

"Alte Dame": In Oberwiesenthal fährt die älteste Seilschwebebahn Deutschlands

Foto: Gästeinformation Oberwiesenthal
Wintersport geht auch ohne Ski: Auf der Natureisbahn am Haupthang des Skigebiets

Wintersport geht auch ohne Ski: Auf der Natureisbahn am Haupthang des Skigebiets

Foto: Gästeinformation Oberwiesenthal
Für Eisenbahnfans: Die Fichtelbergbahn fährt mit Dampf

Für Eisenbahnfans: Die Fichtelbergbahn fährt mit Dampf

Foto: SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft / Sven Oettel
Hotel Fichtelberghaus: Das ist auf dem Gipfel des, man ahnt es schon, Fichtelberges

Hotel Fichtelberghaus: Das ist auf dem Gipfel des, man ahnt es schon, Fichtelberges

Foto: Hotel Fichtelberghaus
In die Laken springen: Das geht im Hotel Jens Weissflog

In die Laken springen: Das geht im Hotel Jens Weissflog

Foto: Jens Weissflog Apartmenthotel
Relaxhotel auf dem Fichtelberg: Sachsenbaude

Relaxhotel auf dem Fichtelberg: Sachsenbaude

Foto: Relaxhotel Sachsenbaude