Touristin mit Mund-Nasenschutz auf Bali im Juli 2020: Die für die indonesische Insel so wichtige Tourismusbranche liegt wegen der Corona-Pandemie seit Monaten am Boden
Touristin mit Mund-Nasenschutz auf Bali im Juli 2020: Die für die indonesische Insel so wichtige Tourismusbranche liegt wegen der Corona-Pandemie seit Monaten am Boden
Foto:  Firdia Lisnawati / dpa

Bali sucht neue Perspektiven Die "Insel der Götter" ohne Massentourismus

Bali ist bei Surfern, Badegästen und Yogis aus aller Welt bekannt. Für die vom Massentourismus gebeutelte Insel ist die Krise der Reisebranche ein Segen, für Wirtschaft und Bevölkerung ein Desaster. Hoffnung geben Ideen für einen nachhaltigeren Neubeginn.
Bali - die "Insel der Götter" vor und nach der Corona-Pandemie
Foto: Dennis M. Sabangan / dpa
Fotostrecke

Bali - die "Insel der Götter" vor und nach der Corona-Pandemie

Carola Frentzen und Anton Muhajir, dpa
Mehr lesen über