Mittwoch, 23. Oktober 2019

Geschäftsreisen - Tipps vom Profi Knitterfrei ans Ziel

Business Travel: Die neuen Koffer und Taschen
Rimowa

5. Teil: Messenger Bag - für alle, die ihr Spielzeug gerne bei sich haben

In Deutschland wird diese Umhängetasche, wie sie Kuriere (engl.: "messenger") benutzen, auch Bodybag genannt, weil man sie eng am Körper trägt. Eine Bezeichnung, die man im englischsprachigen Ausland besser vermeidet. Bei "Body Bag" denken Engländer und Amerikaner an Leichensäcke. Umhängetaschen sind praktische Begleiter.

Auch umfangreiche Reisedokumente sind somit am Mann (und an der Frau), ohne die Kleidung auszubeulen. Sie bieten Platz für viele nützliche Dinge, von der Trinkflasche bis zum Notebook, erlauben permanenten Zugriff auf den Inhalt, sind robust und flexibel beim Verstauen. Unverzichtbar für Leute, die ihr Spielzeug gerne im Auge behalten.

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung