Station der Spione: Unterwegs auf dem Berliner Teufelsberg
Fotostrecke

Station der Spione: Unterwegs auf dem Berliner Teufelsberg

Foto: TMN

Wo die Spione lauschten Unterwegs auf dem Berliner Teufelsberg

Die alte Radarstation auf dem Teufelsberg war jahrelang Sperrgebiet. Von hier aus hörten die Amerikaner im Kalten Krieg den Ostblock ab. Inzwischen bietet ein ehemaliger amerikanischer Soldat Führungen über das Gelände an. Ein Ausflug in den Berliner Grunewald.
Kristin Kruthaup, dpa
Mehr lesen über