Sopot Polens Sommerhauptstadt

Früher galt der polnische Badeort Sopot als Monte Carlo des Nordens - und heute sind, nach einem Intermezzo als "Kurort der Werktätigen", die Luxushotels zurück. Der Ort an der Danziger Bucht hat ein freundliches Klima, das für angenehme Wassertemperaturen sorgt. Wer nicht baden möchte, kann auf Architekturtour gehen.