Unterwasserpark Kunst auf dem Meeresgrund

400 tonnenschwere Figuren will der britische Künstler Jason de Caires Taylor vor der mexikanischen Küste im Meer versenken. Der poetische Skulpturengarten soll Taucher locken - und als künstliches Riff die Artenvielfalt fördern.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel