US-Nationalparks Die perfekte Welle

Gigantische Steinbögen, reißende Flüsse und bizarre Felsformationen - der Südwesten der USA quillt nur so über vor faszinierenden Naturphänomenen. Gerade im Sommer sind die Nationalparks allerdings oft überlaufen. Doch selbst zur Hochsaison kann, wer etwas Energie und Schweiß investiert, dem Trubel entkommen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel