Kolumbien Hausbesuch beim Drogenbaron

Es war ein Ort von unermesslichem Luxus und enormer Grausamkeit: Auf seinem Gut Nápoles führte der kolumbianische Drogenboss Pablo Escobar mit seinen Freunden ein dekadentes Leben, während in Ungnade Gefallene brutal ermordet wurden. Jetzt soll auf seiner früheren Residenz mit Stierkampfarena und Nilpferdzoo ein Fünf-Sterne-Hotel entstehen.