Montenegro Gletscherseen und grüne Höllen

Wilde Schluchten, steile Felsmassive und atemberaubende Höhenwege - echte Naturliebhaber lassen in Montenegro die Adria links liegen und folgen lieber dem Lauf der wilden Tara in die schwarzen Berge, die sich 2500 Meter hoch über den unberührten Wanderrevieren erheben.