New York Stadtviertel für 5,4 Milliarden Dollar verkauft

Es ist einer der teuersten Immobiliendeals der US-Geschichte: Zusammen mit einer Investmentbank kauft Jerry Speyer zwei New Yorker Siedlungen mit 110 Mietshäusern. Der Investor ist kein Unbekannter. Rockefeller Center, Chrysler Building und das ehemalige Pan-Am-Gebäude in New York gehören ebenfalls zu seinem Imperium.
Mehr lesen über