Kreuzfahrt-Giganten Mittelmeer mit Karibik-Flair

Einmal im Leben eine Kreuzfahrt machen – das ist der Traum vieler Urlauber. Aber dafür zehn Stunden im Flieger sitzen? Zunehmend weckt deshalb das Mittelmeer das Interesse der Erholungssuchenden. Auch die Reedereien haben sich auf den neuen Trend eingestellt und verschiffen ihre großen Pötte nach Europa.
"MSC Musica" (Computeranimation): Das 294 Meter lange Kreuzfahrtschiff mit Platz für 2550 Passageier wird im Juli in See stechen

"MSC Musica" (Computeranimation): Das 294 Meter lange Kreuzfahrtschiff mit Platz für 2550 Passageier wird im Juli in See stechen

Foto: GMS
"Voyager of the Seas": Die Reederei Royal Caribbean schickt das Schiff nach Europa, weil sie ab April die "Freedoms of the Sea" mit Platz für 4370 Passagiere in der Karibik kreuzen lässt

"Voyager of the Seas": Die Reederei Royal Caribbean schickt das Schiff nach Europa, weil sie ab April die "Freedoms of the Sea" mit Platz für 4370 Passagiere in der Karibik kreuzen lässt

Foto: GMS
Kletterwand an Bord der "Voyager": Etwa die Hälfte der Passagiere geht bei Landausflügen nicht von Bord, sondern amüsiert sich ausschließlich auf dem Schiff

Kletterwand an Bord der "Voyager": Etwa die Hälfte der Passagiere geht bei Landausflügen nicht von Bord, sondern amüsiert sich ausschließlich auf dem Schiff

Foto: GMS
Mehr lesen über