Ägäisinsel Santorin Pastellfarbene Idylle

Kirchen mit wasserblauen Kuppeln, engen Gassen und schwarze Strände prägen die Insel am Tage; doch wenn die Sonne über Santorin versinkt, stehen die Kellner still und hören die Hoteliers auf, ihre Balkons zu fegen. Mancher munkelt, Santorin sei das verlorene Atlantis.
Mehr lesen über