UN-Studie 745.000 Menschen sterben jährlich an Überarbeitung

Wer mindestens 55 Stunden pro Woche arbeitet, hat ein deutlich höheres Risiko, an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zu sterben. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls eine internationale Studie von WHO und ILO.
Reuters
Reuters
Mehr lesen über