Was Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer in Corona-Zeiten rät Liebe in Zeiten des Hausarrests

In Zeiten der Corona-Krise mit verordnetem Homeoffice kann es zwischen Paaren und in Familien schon gehörig krachen. Nicht selten stehen sie später vor einem Scheidungsanwalt. Das lässt sich verhindern.

In Zeiten der Corona-Krise mit verordnetem Homeoffice kann es zwischen Paaren und in Familien schon gehörig krachen. Nicht selten stehen sie später vor einem Scheidungsanwalt. Das lässt sich verhindern.

Foto: imago images / Panthermedia
Wolfgang Schmidbauer
Anzeige
Titel: KALTES Denken, WARMES Denken: Über den Gegensatz von Macht und Empathie
Herausgeber: kursbuch.edition
Seitenzahl: 200
Autor: Wolfgang Schmidbauer
Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Mehr lesen über