Stadioneröffnung Luxusuhren lockten Ex-Fußballstars nach Tschetschenien

Haben Diego Maradona oder Luis Figo das wirklich nötig? Tschetscheniens Republikchef Kadyrow soll ehemaligen Fussball-Weltstars die Teilnahme an einer Stadioneröffnung mit Luxusuhren und fürstlichen Honoraren versüßt haben - trotz bitterer Armut in seinem Land.
Ex-Weltklasse-Fußballer Diego Maradona nahm an einem Spaßkick in Tschetscheniens Hauptstadt Grosny teil - gegen fürstliches Honorar

Ex-Weltklasse-Fußballer Diego Maradona nahm an einem Spaßkick in Tschetscheniens Hauptstadt Grosny teil - gegen fürstliches Honorar

Foto: Pablo Aharonian/ AP
wed/dpa
Mehr lesen über