Eugene Polley Vater der Fernbedienung ist tot

Nur wenige Entwickler dürften die Welt derart nachhaltig geprägt haben wie Eugene Polley: Der Amerikaner hat die erste Fernbedienung erfunden. Nun starb er mit 96 Jahren.
Mit den komplexen Fernbedienungen von heute hat Polleys "Flash-Matic" kaum noch was zu tun

Mit den komplexen Fernbedienungen von heute hat Polleys "Flash-Matic" kaum noch was zu tun

Foto: 
mg/dpa
Mehr lesen über