3D im Heimkino Der Wille zur Brille

Nicht nur auf der großen Leinwand ist 3D auf dem Vormarsch. Immer mehr Filmfreunde ziehen in Erwägung, das Heimkino aufzurüsten. Aber lohnt sich die Investition, um Filme, Games und Fernsehprogramme in der dritten Dimension genießen zu können?
Ohne Brille geht es nicht: An der brillenlosen 3D-Technologie wird in der Industrie eifrig getüftelt, aber noch halten Experten sie für nicht ausgereift.

Ohne Brille geht es nicht: An der brillenlosen 3D-Technologie wird in der Industrie eifrig getüftelt, aber noch halten Experten sie für nicht ausgereift.

Foto: TMN
Sascha Rettig, dpa
Mehr lesen über