Fernsehen Digitale Flutwelle

Digitalisierung heißt das Zauberwort der neuen, schönen Medienwelt. Hunderte von Sendern soll der Zuschauer via Kabel, Satellit, Antenne oder Internet empfangen können. Auf der IFA in Berlin treten die Macher mit Geräten und Inhalten zum Schaulauf an.