Dienstag, 12. November 2019

Scanner, Skype, Siri, Google Glass 10 Technologien, die Hollywood korrekt vorhergesagt hat

10. Teil: Vollständige Gesichtstransplantation, 1997

John Travolta ist Nicolas Cage ist John Travolta

Einen "Kult-Klassiker" nennt Wikipedia den Film "Face/Off" von 1997. Wie sonst möchte man einen Streifen beschreiben, in dem John Travolta sein Gesicht mit einem im Koma liegenden freischaffenden Terroristen tauscht, der auch noch von Nicolas Cage gespielt wird? Der Plot mag zwar das Gegenteil nahelegen, sowohl bei Kritikern als auch bei Kinogängern kam der Film allerdings gut an, er spielte mehr als 200 Millionen Dollar ein.

Wissenschaftlich greift "Face/Off" etwa 13 Jahre vor: Im Jahr 2010 gelang es erstmals Ärzten in Spanien, ein komplettes Gesicht zu transplantieren. 22 Stunden lang operierten 30 Ärzte dabei einen jungen Mann in Barcelona. Zuvor waren in verschiedenen Ländern der Welt jeweils nur Teile von Gesichtern erfolgreich verpflanzt worden.

© manager magazin 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung