Istanbul Zwischen Minaretten und Wolkenkratzern

Mehr als zweieinhalb Jahrtausende nach seiner Gründung ist Istanbul mit all seinen Widersprüchen quicklebendig. Chaotischer Straßenverkehr umtost Baudenkmäler, stille Hotelpaläste und gläserne Bürotürme. Kaffeehaus-Tradition und weltläufige Spitzenküche bestehen in der türkischen Metropole am Bosporus einträchtig nebeneinander.