Nahrungsmittel Steak aus dem Reagenzglas

Angesichts der stetig wachsenden Bevölkerung und der damit verbundenen Nahrungsmittelknappheit haben US-Forscher im Labor Retortenfleisch entwickelt. Dass für die Herstellung der Synthetikschnitzel keine Tiere mehr geschlachtet werden müssen, dürfte auch Vegetarier erfreuen.
Kunstfleisch statt echtes Steak: "Schon heute gibt es in Singapur oder New York keinen Platz mehr für Tierzucht"

Kunstfleisch statt echtes Steak: "Schon heute gibt es in Singapur oder New York keinen Platz mehr für Tierzucht"

Foto: AFP
Robert Carli, afp
Mehr lesen über