Donnerstag, 19. September 2019

Currywurst Seelenwärmer im Neonlicht

5. Teil: Berlins besteWurstbuden

Berlins beste Wurstbuden

Zur Bratpfanne Kieler Str. 1, Ecke Schloßstraße, 12163 Berlin-Steglitz, Tel. 030-79 78 83 60, Mo-Do 10-1 Uhr, Fr, Sa 10-3 Uhr, So 12-1 Uhr, www.zurbratpfanne.de Eine Steglitzer Institution seit 1949. Zwei Filialen in den Stadtteilen Lichterfelde und Spandau.

Curry 36 Mehringdamm 36, 10961 Berlin- Kreuzberg, Tel. 030-251 73 68, Mo-Fr 9-4 Uhr, Sa 9-5 Uhr, So 10-5 Uhr, www.curry36.de. Die Kreuzberger Traditionsadresse wird immer mehr zum Treff für die junge Szene.

Imbiss am Kotti Reichenberger Straße 171, 10999 Berlin-Kreuzberg, Mo-Fr 12-0.30 Uhr. Urgestein Anni ist die Letzte, die ihre Currywurst noch mit der Schere schneidet.

Konnopke’s Imbiss Schönhauser Allee 44 a, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg, Tel. 030-442 77 65, www.konnopke-imbiss.de, Mo-Fr 6-20 Uhr, Sa 12-19 Uhr, So geschlossen. Schon 1930 zog Max Konnopke als "Wurstmaxe" mit Wurstkessel, Klapptisch und Sonnenschirm durch Berlin. 1960 eröffnete er eine Bude unter der Hochbahn. Seitdem wird auch Currywurst geboten.

Krasselt’s Steglitzer Damm 22, 12169 Berlin-Steglitz, Mo-Sa 9.30-1 Uhr, So 12-24 Uhr. Hier gibt’s die Wurst nur am Spieß, seit 45 Jahren. Filiale am Roseneck im Grunewald.

Kudamm 195 Kurfürstendamm 195, 10707 Berlin-Wilmersdorf, Tel. 030-881 89 42, Mo-Do 11-5 Uhr, Fr, Sa 11-6 Uhr, So 12-5 Uhr. Seit 42 Jahren tingelt Gregor Biers Bude über den Ku’damm. Der heutige Standort wurde 1990 eröffnet. Spezialität: Wurst und Champagner. Filiale am S-Bahnhof Friedrichstraße.

Maximilian Lichtenrader Damm 10-12, 12305 Berlin-Lichtenrade, Tel. 030-742 54 57, www.maximilian.de, Mo-Sa 9.30-24 Uhr, So 12-24 Uhr. Budenbesitzer Max Brückner kreierte 1949, kurz nach Herta Heuwers Saucenwunder, die Currywurst ohne Darm. Rund 250 Filialen in Berlin.

© manager magazin 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung