Teevielfalt "Champagner" aus der Teekanne

Weltweit betrachtet kann kaum ein Getränk mit einem heißen Tee mithalten. Die Ostfriesen beispielsweise genießen jährlich rund 2,5 Kilogramm des indischen Exportschlagers. Doch Tee ist nicht gleich Tee: Auch unter den zahlreichen Teesorten gibt es den „Champagner“.
Große Spannbreite: Geschmack und Farbe des Tees sind abhängig von der Sorte, der Plantage und der Erntezeit

Große Spannbreite: Geschmack und Farbe des Tees sind abhängig von der Sorte, der Plantage und der Erntezeit

Foto: GMS
Importware Tee: Das wichtigste Herkunftsland ist Indien

Importware Tee: Das wichtigste Herkunftsland ist Indien

Foto: GMS
Teekultur aus Japan: Typisch für das ostasiatische Land ist der Sencha, ein grüner Tee, der in der Provinz Shizuoka am Fudschijama angebaut wird

Teekultur aus Japan: Typisch für das ostasiatische Land ist der Sencha, ein grüner Tee, der in der Provinz Shizuoka am Fudschijama angebaut wird

Foto: GMS
Mehr lesen über