Kreuzfahrer-Taufe Maritime Operndiva

Lichtspiele, Feuerwerk, Theaterdonner - bei der Taufe des Kreuzfahrtriesen Aidadiva wurde der Hamburger Hafen zu einer gigantischen Opernkulisse. Bässe bebten, Raketen schossen in den Himmel, Laserstrahlen zerschnitten die grauen Wolken. Wie auf dem Laufsteg glitt das 252 Meter lange Schiff über die Elbe.
Täufling Aidadiva im Hamburger Hafen: Lasershow mit Wumms

Täufling Aidadiva im Hamburger Hafen: Lasershow mit Wumms

Foto: AP