Documenta Kunstschau der Superlative

Ein Höhepunkt des Kunstjahres 2007 wird die Documenta, die vom 16. Juni bis 23. September in Kassel ihre Tore öffnet - zum zwölften Mal, seit Arnold Bode die Weltkunstausstellung 1955 gründete. Gut 150 Tage vor dem Start zeichnet sich bereits ab, dass das Kunstereignis eine Schau der Superlative wird.