Medaillen Deutsch-chinesisches Gerangel

Die deutsche Olympiamannschaft will China im Kampf um Platz drei der Nationenwertung hinter sich lassen. Der glanzvolle Olympia-Auftakt der Fußball-Damen mit dem 8:0 über die Chinesinnen soll richtungsweisend sein.
Schwimmerin Hannah Stockbauer: Die Welt- und Europameisterin, 22, will auch nach den Rennen über 400 und 800 Meter Freistil so strahlen können

Schwimmerin Hannah Stockbauer: Die Welt- und Europameisterin, 22, will auch nach den Rennen über 400 und 800 Meter Freistil so strahlen können

Foto: DPA
Beachvolleyballerinnen Danja Müsch (l.) und Susanne Lahme: Für das erfahrene Duo (33 und 35 Jahre) ist auch in Athen eine Medaille drin

Beachvolleyballerinnen Danja Müsch (l.) und Susanne Lahme: Für das erfahrene Duo (33 und 35 Jahre) ist auch in Athen eine Medaille drin

Foto: DPA
Straßenradfahrer Jan Ullrich: Für ihn geht es nur um Gold. Nach Platz vier bei der Tour de France will der 30-Jährige alles für einen weiteren Olympiasieg nach Sydney 2000 geben. Im Zeitfahren ist er Top-Favorit

Straßenradfahrer Jan Ullrich: Für ihn geht es nur um Gold. Nach Platz vier bei der Tour de France will der 30-Jährige alles für einen weiteren Olympiasieg nach Sydney 2000 geben. Im Zeitfahren ist er Top-Favorit

Foto: DPA
Dressurreiterin Ulla Salzgeber: Verhilft Pferd Rusty der 46-Jährigen nach Einzel-Bronze in Sydney 2000 nun zum Olympiasieg in Athen?

Dressurreiterin Ulla Salzgeber: Verhilft Pferd Rusty der 46-Jährigen nach Einzel-Bronze in Sydney 2000 nun zum Olympiasieg in Athen?

Foto: REUTERS
Handballer Stefan Kretzschmar: Beim EM-Sieg des deutschen Teams Anfang des Jahres musste er verletzt zusehen. Nun will der 31-jährige Magdeburger tatkräftig dabei mithelfen, eine Medaille zu holen

Handballer Stefan Kretzschmar: Beim EM-Sieg des deutschen Teams Anfang des Jahres musste er verletzt zusehen. Nun will der 31-jährige Magdeburger tatkräftig dabei mithelfen, eine Medaille zu holen

Foto: DPA
Triathletin Anja Dittmer: Im Weltcup in Ungarn durfte sie 2004 schon einen Sieg feiern. Ähnlich erfolgreich will die 28-jährige Sportsoldatin die deutschen Farben in Athen vertreten

Triathletin Anja Dittmer: Im Weltcup in Ungarn durfte sie 2004 schon einen Sieg feiern. Ähnlich erfolgreich will die 28-jährige Sportsoldatin die deutschen Farben in Athen vertreten

Foto: DPA
Ruderer Marcel Hacker: 2002 jubelte der 27-Jährige über den Weltmeistertitel im Einer. In Athen lässt der Olympia-Dritte von Sydney seine Muskeln für Gold spielen.

Ruderer Marcel Hacker: 2002 jubelte der 27-Jährige über den Weltmeistertitel im Einer. In Athen lässt der Olympia-Dritte von Sydney seine Muskeln für Gold spielen.

Foto: DPA
Schwimmerin Franziska van Almsick: Für die mehrfache Weltmeisterin reichte es bei Olympia bisher nur zu Silber. In Athen, ihrem letzten großen Wettkampf, soll endlich Gold her. Beste Chancen hat die 26-Jährige über 200 Meter Freistil.

Schwimmerin Franziska van Almsick: Für die mehrfache Weltmeisterin reichte es bei Olympia bisher nur zu Silber. In Athen, ihrem letzten großen Wettkampf, soll endlich Gold her. Beste Chancen hat die 26-Jährige über 200 Meter Freistil.

Foto: AP