Transatlantik-Regatta Drei Wochen Wind und Wellen

An Samstag startete die Neuauflage der ehrwürdigen Transatlantik-Regatta von Newport nach Hamburg. "Die Route ist kein Spaziergang", orakelte schon vor dem Startschuss Profi Mark Rudiger, Navigator des favorisierten Syndikats der US-Yacht "Zaraffa".
Der nachgebaute Schoner "Jolly Celeste" im Gegenlicht

Der nachgebaute Schoner "Jolly Celeste" im Gegenlicht

Die favorisierte "HSH Nordbank", Ex-"Morning Glory" von Hasso Plattner, ein 24,25 Meter langer Maxiracer aus Hamburg/Kiel

Die favorisierte "HSH Nordbank", Ex-"Morning Glory" von Hasso Plattner, ein 24,25 Meter langer Maxiracer aus Hamburg/Kiel

Foto: Peter Neumann/YPS
Doppeltes Reff und Stagsegel auf der Hamburger Lütje 48 "Mamelie" von Jakob-Hinrich Leverkus

Doppeltes Reff und Stagsegel auf der Hamburger Lütje 48 "Mamelie" von Jakob-Hinrich Leverkus

Foto: Jan H.W. Kruse
Die 16,15 m lange "Nani", eine Little Harbor 53 von Jochen Claussen aus Hamburg

Die 16,15 m lange "Nani", eine Little Harbor 53 von Jochen Claussen aus Hamburg

Die "Cheri" des Ex-HSV-Chefs Ronald Wulff in einer Vorbereitungsregatta

Die "Cheri" des Ex-HSV-Chefs Ronald Wulff in einer Vorbereitungsregatta

Der Open 60 "Team 888", Ex-"Kingfisher", mit der Ellen McArthur Zweite bei der Regatta Around Alone wurde

Der Open 60 "Team 888", Ex-"Kingfisher", mit der Ellen McArthur Zweite bei der Regatta Around Alone wurde

Der 17,21 Meter lange Sparkman & Stephens-Einzelbau "Zwerver" von 1956 aus den Niederlanden

Der 17,21 Meter lange Sparkman & Stephens-Einzelbau "Zwerver" von 1956 aus den Niederlanden

Die "Meltemi", eine Comfortina 42 von Harald Graf von Saurma-Jeltsch aus Schleswig

Die "Meltemi", eine Comfortina 42 von Harald Graf von Saurma-Jeltsch aus Schleswig

Neben der HSH-Nordbank einer der Top-Favoriten, nicht nur auf die schnellste gesegelte Zeit, sondern auch auf den Sieg : die 26,50 Meter lange maxZ86 "Zephyrus V" von Robert McNeil aus den USA

Neben der HSH-Nordbank einer der Top-Favoriten, nicht nur auf die schnellste gesegelte Zeit, sondern auch auf den Sieg : die 26,50 Meter lange maxZ86 "Zephyrus V" von Robert McNeil aus den USA

Foto: Neil Rabinowitz
Die Swan 44 "Aura" vom New York Yacht Club

Die Swan 44 "Aura" vom New York Yacht Club