Montag, 18. November 2019

Firmenlauf, Halbmarathon, Marathon, Ultra Minimal trainieren und gut durchkommen

2. Teil: Wenn Sie sich zum Firmenlauf angemeldet haben

Wenn Sie beim Firmenlauf nicht schnaufend ins Ziel keuchen wollen, sollten Sie sich ein bisschen vorbereiten

6 Kilometer Wettkampfdistanz = 6 Wochen Training x 6 Kilometer pro Woche.

Die meisten Firmenläufe im deutschsprachigen Raum finden im Hochsommer statt und sind ungefähr sechs Kilometer. Wer nie läuft, der steht damit schon vor einer kleinen Herausforderung. Sechs Kilometer sind immerhin 15 Runden auf einer 400-Meter-Stadionbahn.

Aktuell noch unvorstellbar, diese Distanz in einem Stück durchzulaufen? Dann nehmen Sie sich sechs Wochen Zeit und laufen Sie in diesen sechs Wochen jede Woche mindestens sechs Kilometer. Gerne verteilt auf drei Einheiten: montags zwei Kilometer, donnerstags zwei Kilometer und samstags auch noch mal zwei Kilometer. Wenn Sie das konsequent sechs Wochen lang machen, dann werden Sie in der siebten Woche den Firmenlauf noch vor so manchem Kollegen schaffen.

© manager magazin 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung